Laser Power He-Man vs. Laser Light Skeletor MISB

Masters of the Universe Classics Laser Power He-Man vs. Laser Light Skeletor 2015 MISB 2-Pack
- Heroic Master of Light Energy/Evil Master of Light Energy -


Erscheinungsjahr: 2015

Die Figuren sind neu und originalverpackt.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Beispielbildern.

Lieferzeit 3-5 Tage

149,99 EUR

Endpreis zzgl. Versand
St


Biografie:

Laser Power He-Man
wahrer Name: Adam aus dem Haus von Randor
Inmitten ihrer letzten Schlacht gegen Horde Prime ergriffen He-Man und Skeletor gleichzeitig den Vortex-Schlüssel und wurden durch diesen nach Trolla befördert. Sie fanden sich in einer durcheinandergebrachten Welt wieder. Hier verbündete sich He-Man mit den verbliebenen Defenders of Trolla, während Skeletor das Kommando über die Revenge Squad des Unnamed One übernahm, die für die Zerstörung eines Großteils des Planeten verantwortlich war. Schließlich standen sich He-Man und Skeletor auf der Zugbrücke des Tempels der Macht gegenüber. Obwohl beide von der Macht des Star Trees und durch die Aura der Götter erfüllt wurden, konnte sich He-Man letztendlich als Sieger behaupten. Er benutzte das Schwert der Macht um Keldor von Demo-Man zu trennen und so der Bedrohung durch Skeletor für immer ein Ende zu setzten.

Laser Light Skeletor
wahrer Name: Keldor aus dem Tri-Solar System
Nachdem Skeletor das Kommando über die Revenge Squad des Unnamed One übernommen hatte, führte er seine neue Gruppe böser Krieger gegen das Bollwerk der trollanischen Verteidigung. Mit Hilfe des von Horde Prime erbeuteten Vortex-Schlüssels gelangte er in den Tempel der Macht. Hier nahm er die unglaubliche Kraft des Star Trees in sich auf und erlangte so seine Laser Light Kräfte. Als Skeletor über die Zugbrücke entkommen wollte, wurde er von seinem alten Feind He-Man gestellt. Skeletor wurde auf dem Höhepunkt ihres letzten Duells von He-Man besiegt, als dieser die Macht von Grayskull benutzte um Keldor von dem Dämonen, der ihn am Leben erhielt, zu trennen. Bei klarem Verstand und im Glauben seinen letzten Atemzug zutun, übergab Keldor seinem Neffen den Vortex-Schlüssel bat ihn darum, Eternia als wahrer Herrscher und Erbe des Throns zu beschützten.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen